Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 43.

  • Ich bin überrascht und ratlos!

    Chevron - - Kaufberatung

    Beitrag

    Ja, ich bin mir auch sicher, dass der OLED nicht gut eingestellt war! Aber das ändert nichts daran, dass mich beim billigen Samsung-TV das Bild regelrecht umgehaut hat. 2 m entfernt stand übrigens ein neues Samsung-Modell der QLED-Serie (also was allgemein als Top-Modell von Samsung gilt) und in der 55"-Version mit € 2.599,- angeschrieben war. Auch dort war die Bildqualität super, aber ich könnte jetzt nicht behaupten, dass sie besser als beim oben erwähnten billigen Samsung-TV, der in der 65"-V…

  • Ich bin überrascht und ratlos!

    Chevron - - Kaufberatung

    Beitrag

    Heute war ich im Media Markt und habe mir 1 Stunde Zeit genommen, die aufgestellten Fernseher anzusehen. Dabei ist mir ein "billiger" Samsung-Fernseher aufgefallen (UE65KU6170UXZG), der im Geschäft € 1.299,- kostet. Ich bin davor gestanden, und mir ist echt der Mund offen gestanden, weil die Bildqualität einfach sensationell war! Ein paar Meter entfernt, ein OLED-Fernseher (ich bin mir nicht mehr sicher, ob er von LG oder Sony war) und was da gelaufen ist, ist von der Bildqualität nicht mal in d…

  • Unterschied 65UH850V und 65UH950V

    Chevron - - LG

    Beitrag

    Ich hab bei einem Händler, der beide Modelle im Programm hat, nachgefragt: Laut seiner Aussage sei beim 950V das Bild sowie der Ton etwas besser als beim 850V. Bin da aber nicht 100%ig überzeugt, da beim Ton bei beiden Modellen "Harman/Kardon 40W" steht.

  • Unterschied 65UH850V und 65UH950V

    Chevron - - LG

    Beitrag

    Kann mir jemand sagen, worin der Unterschied zwischen den beiden Fernsehern LG 65UH850V und LG 65UH950V ist? Beim Preis ist der 850V fast 500 Euro günstiger, auf Geizhals finde ich aber keinen wirklichen Unterschied? Auf der LG.com und Amazon.de ist nur der 65UH950V gelistet.

  • [Info] LG UF9509/UF950V UHD 4K TV

    Chevron - - LG

    Beitrag

    Jetzt ist ja ein neuer LG-TV draußen: der LG 65 UH 950 V - und dieser TV wird nun endgültig der Samsung-Killer: Top 2D-Bild (obwohl kein OLED), Top 3D-Bild (passiv), HDR und alles, was man sich wünscht. Leider noch keine Testberichte - aber wenn die so ausfallen, wie die Daten klingen, ist das der Beste LED-TV von LG! Mein Traum wäre, den TV für € 2.000,- zu bekommen (vielleicht gegen Ende des Jahres), dann könnt das mein nächster (und wenn er hält) auch letzter TV werden.

  • SWEDX 4K TV's

    Chevron - - Weitere Hersteller

    Beitrag

    Hab grad noch was gefunden, was mir bei den 65"-UltraHD-Modellen (abgesehen vom fehlenden 3D, sowie dem nicht im Lieferumfang enthaltenen Standfuß) noch nicht gefällt: Es heißt im Text, dass man problemlos Aufnahmen auf ein Speichermedium machen kann (bis max. Full-HD). Ist das ein Schreibfehler oder können die Swedx-UltraHD-TVs wirklich keine UltraHD-Aufnahmen machen (oder wird das dann per Software-Update nachgereicht)? Das wäre für mich leider nochmal ein ganz dicker Minuspunkt. Ich hoffe auf…

  • SWEDX 4K TV's

    Chevron - - Weitere Hersteller

    Beitrag

    @Danijel: Hättest du evtl. mal Zeit, einen Testbericht hier reinzustellen? Und auf den Testbericht von Byron warte ich auch schon sehnsüchtig! @guenstiger-tv (Sebastian): Danke für deine Antworten auf meine Frage - ich hab mir die Preise auf der Homepage angeschaut, die sind wirklich fair! Auch wenn man von HiSense jetzt schon um € 900,-einen UltraHD-TV mit HDR bekommt. Wenn die Bildqualität top ist, könnt ich mir sogar (wenn auch ungern) vorstellen, auf 3D zu verzichten. Aber warum die 65-Zoll …

  • Samsung stellt 3D ein

    Chevron - - Samsung

    Beitrag

    Ich kann meine 3D-Beobachtungen nur auf das stützen, was ich im Elektro-Markt bei Vergleichen festgestellt hab: Die Shutterbrille war unangenehm schwer auf der Nase (kein Wunder, wenn man Akku bzw. Batterie mit auf der Nase sitzen hat) - mir hat's nach wenigen Minuten schon gereicht. Das Bild war unnatürlich, zu dunkel und - was noch viel schlimmer war - ich habe immer wieder minimalste Bildruckler festgestellt (hab natürlich auch ganz besonders darauf geachtet). Kein Wunder, wenn man weiß, dass…

  • SWEDX 4K TV's

    Chevron - - Weitere Hersteller

    Beitrag

    Danke für die Antworten! Ich werd's weiterverfolgen, vor allem, wenn Byron ein Gerät testen kann. Auch wenn ohne (Passiv-)3D ein Swedx-Modell für mich nicht Frage kommt. 3D ist ein Muss für mich, und Passiv-3D wäre klar zu bevorzugen.

  • SWEDX 4K TV's

    Chevron - - Weitere Hersteller

    Beitrag

    Mich würden nähere Angaben interessieren, ob die TVs (vor allem das 65" und 75"-Modell) passiv 3D bieten? Falls nein, wird es ein Modell in dieser Größe mit passivem 3D geben? Gleiche Frage zu HDR - da hiervon nichts dabei steht, nimm ich nicht an, dass die Fernseher HDR bieten. Wird es auch Modelle mit HDR geben? Welche Maße hat das 75"-Modell (inkl. Standfuß)? EDIT: Toll wäre, wenn es einen Link geben würde, für die deutsche Bedienungsanleitung des 65- bzw. 75"-Modells, um sich einlesen und ge…

  • Samsung stellt 3D ein

    Chevron - - Samsung

    Beitrag

    Sony und Panasonic haben es erkannt, dass 3D inzwischen ein Grundfeature geworden ist. Panasonic liefert Fernseher in höchster Qualität, aber zu einem sehr hohen Preis. Sony hat ein ähnliches gutes Preis-Leistungsverhältnis wie die Korea-Hersteller, allerdings muss man bei Sony in Sachen 3D auch aufpassen: Sony liefert einige Modelle mit Shutter 3D (sogar mit deutlich reduzierter Auflösung aus) und einige Modelle mit Passiv 3D, die eine excellente 3D-Qualität haben. In Sachen 3D ist LG unübertro…

  • Samsung stellt 3D ein

    Chevron - - Samsung

    Beitrag

    Ich bin maßlos enttäuscht von Samsung. Samsung hat angekündigt, die aktuellen 2016er Modelle werden nicht mehr mit 3D ausgestattet. Tja, ich sag es mal ganz direkt heraus: Samsung hat immer auf die schlechte Shutter-Technik gesetzt. Man war zu stolz, um das tolle Passiv-3D vom Konkurrenten LG zu lizensieren. Lieber verzichtet man auf 3D, bevor man sich eingesteht, dass LG in Sachen 3D einfach die Nr. 1 ist. Sämtliche Samsung-Geräte zeichnen sich dadurch aus, dass sie ein gutes bis tolles 2D-Bild…

  • Wichtiges Logo für UHD-Fernseher!!!

    Chevron - - 4K Allgemein

    Beitrag

    Ne, bei dem Logo ist es ganz anders, da es auf einen Blick die folgenden wichtigen Eigenschaften kennzeichnet: * Auflösung 3840 x 2160 Pixel * Farbtiefe 10bit * Farbraum: Wide Color Gamut, Eingangs-Signal: BT.2020, Display-Darstellung: Mehr als 90% des P3-Farbumfangs * High Dynamic Range (HDR) über 90% der jetzt erhältlichen UltraHD-TVs erfüllen nicht alle diese Voraussetzungen - deshalb würd ich mir bei einem TV-Kauf nur noch Fernseher mit diesem Logo kaufen. Die meisten anderen sind UltraHD "l…

  • Wichtiges Logo für UHD-Fernseher!!!

    Chevron - - 4K Allgemein

    Beitrag

    Funktioniert einfach nicht - was ist mit dem Forum los? Ich hab den Text jetzt schon 3 Mal hier reinkopiert, aber er wird nie angezeigt. Ich sags mit eigenen Worten: Alle wesentlichen Neuerungen im UltraHD-Bereich, die alle neuen Geräte erfüllen, bekommen dieses wichtige Logo, um die neuen UltraHD-Geräte von den bisherigen Normalo-UltraHD-Geräten auf den ersten Blick abgrenzen zu können. Nur wo dieses Logo drauf ist, ist wirklich 100% UltraHD drinnen (und nicht das bisherige UltraHD light). So s…

  • Wichtiges Logo für UHD-Fernseher!!!

    Chevron - - 4K Allgemein

    Beitrag

    Text hierzu (Zusammen mit dem Bild hat das nicht funktioniert und der Text wurde einfach weggelassen): QUELLE: Zeitschrift Audiovison 2/2016

  • Wichtiges Logo für UHD-Fernseher!!!

    Chevron - - 4K Allgemein

    Beitrag

    UltraHD-Premium-Logo.jpg

  • Bitte um Hilfe!!

    Chevron - - Kaufberatung

    Beitrag

    Der OLED-Fernseher hat bestimmt ein überragendes Bild - auch in Full HD. Wenn man, wie Arianto das Gerät nur für einen Zeitraum von 3 Jahren kauft, hat er bestimmt auch noch ein tolles Bild, wenn er ausgemustert wird. Wenn ich jetzt das Geld für einen Fernseher hätte, wäre das wohl ein 65 Zöller - max. 70 Zoll würde auch noch gehen. Mehr wird auch in Zukunft nicht gehen, weil meine Wohnwand werde ich garantiert nicht ausbauen für einen Fernseher. Würd ich also einen Fernseher kaufen, wäre der au…

  • UHD-BluRay ohne 3D

    Chevron - - 4K-Player und Mediaplayer

    Beitrag

    Für mich ist UltraHD-BluRay eine einzige Enttäuschung! Zum einen ohne 3D (damit man später 3D nachschiebt und die dummen Konsumenten neuerlich neue Geräte kaufen dürfen), zum anderen wurde die Kapazität nur unwesentlich von der bisherigen BluRay (25/50 GB) auf (66/100 GB) erhöht. Von DVD zu BluRay wurde die Kapaziät versechsfacht und jetzt "nur" verdoppelt! Damit man dann - wenn 8K BluRay rauskommt, wieder alles neu kaufen muss. Aber wen wundert das, wenn die Gerätehersteller teilweise im BluRay…

  • Gehört zwar eigentlich nichts ins Ultra-HDTV-Forum: LC-Power Netzteile sind billigster China-Schrott, so ein Netzteil würde ich nicht mal in meinen PC einbauen, wenn man mir 100 Euro zahlen würde. Ich hab mir Anfang des Jahres ein Antec True Power 550W Netzteil (Gold-Zertifizierung) um ca. 75 Euro gekauft. Das Netzteil hat zwei 12V-Schienen und sämtliche Sicherheits-Mechanismen und läuft einwandfrei und total leise. So wie ich das sehe, hat deine neue Grafikkarte einen 6pin und 8pin Stromanschlu…

  • Samsung JS9090 Test

    Chevron - - Samsung

    Beitrag

    Danke für den tollen Testbericht! Schade, die Samsung 9er Serie ist in so ziemlich allen Testberichten bei Ultra-HD LED Fernsehern ganz vorne mit dabei, was das 2D-Bild betrifft. Aber dass Samsung sowas von stur ist, und bei einem Fernseher, wo das 65"-Modell 6.000 Euro kostet, die minderwertige 3D-Shutter-Technik verwendet, nur weil man zu "stolz" ist, um die tolle Polfilter-3D-Technik des Konkurrenten LG zu verwenden, ärgert mich. Wenn ich mir momentan einen Ultra-HD-TV kaufen könnte (geht lei…